kein Trainings- und Spielbetrieb Drucken
Geschrieben von: Staffelleitung SFA   
Mittwoch, den 28. Oktober 2020 um 22:10 Uhr

Guten Abend liebe Volleyballer,

 

alle haben sicher die heutigen Entscheidungen der Bundesregierung zur Kenntnis genommen. Ab dem kommenden Montag sind im Bereich Sport keine Amateursmannschaftstrainings und -wettkämpfe gestattet. Diese Regelung soll zunächst vier Wochen gelten.

 

Der Start der Volleyballligen im SFA Magdeburg wird sich damit bis auf Weiteres verschieben. Auf Grund der Ungewissheit wie es nach den vier Wochen weitergeht, werden vorerst keine Spielpläne erstellt.

 

Wir werden Euch über die aktuellen Entwicklungen und Entscheidungen weiterhin auf dem Laufenden halten - ebenso zum Thema der Mannschaftsmeldung im Phönix.

 

Für die Saison 2020/2021 hat der SFA Magdeburg - Volleyball gestern entschieden keine Startgebühren zu erheben.

 

Bis dahin bleibt alle Gesund und haltet Euch an die Regeln.

 

Euer SFA

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 29. Oktober 2020 um 08:56 Uhr