SL Herren: WSG Reform setzt sich an der Spitze ab Drucken
Geschrieben von: Matthias Kappe   
Montag, den 06. Februar 2017 um 20:24 Uhr

In der Stadtliga hat die WSG Reform gegen die beiden direkten Verfolger FSV 2 und USC 4 2:0 gewonnen und steht mit 7 Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze. In der Rückrunde dürfen sich die beiden Verfolgerteams keine Ausrutscher mehr leisten, um am letzten Spieltag bei der WSG noch eine Chance auf den Spitzenplatz zu haben. Der VfB Ottersleben steht mit nur 6 gewonnenen Sätzen am Tabellenende. Will man noch eine Chance auf den Klassenerhalt haben, muss am 9. Spieltag ein Sieg gegen den Tabellennachbarn ESV Lok her.