SOL Herren: Altenweddingen souverän, KSC stolpert Drucken
Geschrieben von: Matthias Kappe   
Montag, den 20. Februar 2017 um 20:54 Uhr

Am 9. Spieltag hat der SV Altenweddingen ein Achtungszeichen gesetzt und in eigener Halle den MLV Einheit und den TSV Barleben souverän 2:0 besiegt. 3 Runden vor Schluß haben die Sülzetaler 8 Punkte Vorsprung vor dem einzigen Verfolger KSC. Die Neustädter haben am kommenden Mittwoch im Nachholspiel gegen den MLV Einheit und den MSV Börde die Möglichkeit, den Rückstand zu verkürzen. Am aktuellen Spieltag war der KSC-Sechser beim MSV 90 zu Gast. Gegen Lieblingsgegner SV Irxleben gab es ein souveränes 2:0. Überraschend Punkte liegen gelassen hat der ehemalige Landesligist gegen das Tabellenschlußlicht MSV 90, das man nur mit 2:1 besiegte.Neuer Dritter ist der MSV Börde, der souverän gegen die Sportfreunde und den FSV gewann.